Pro Casa Immobilien GmbH in Essen

PROfitabel verkaufen und vermieten - PROfessionell kaufen und mieten

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich von unserem individuellen Service überzeugen!

Ihr Tipp ist uns Geld wert! Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Pro Casa informiert


Käufer & Mieter

Lieber Interessent, Sie suchen eine Immobilie?
Hier finden Sie bereits viele Angebote.

mehr


Verkäufer & Vermieter

Sie sind Eigentümer einer Immobilie und denken über den Verkauf nach?

mehr


Kundenstimmen

Das größte Kapital eines jeden Unternehmens sind glückliche Kunden.

mehr


Anleger & Investoren

Private oder professionelle Investoren können sich hier eine Übersicht über unsere Anlageobjekte verschaffen.

mehr


Projektentwicklung

Im Rahmen unserer Projektentwicklung suchen wir ständig nach geeigneten Grundstücken.

mehr


Bauträger

Sie möchten einen starken Partner für den Vertrieb Ihrer Immobilien.  Wir bieten Ihnen einen perfektes Parket inklusive einer Marktanalyse.

mehr

Unsere Objektempfehlung

OBJEKT 3590 - Neubau von 6 Eigentumswohnungen in 45357 Essen-Dellwig

Die Eigentumswohnungen haben ca. 73 m² bis 118 m² Wohnfläche aufgeteilt in 2,5 - 3,5 Zimmern.

Die Erdgeschosswohnungen bieten Terrassen mit einem Gartenanteil zur alleinigen Nutzung. Die Wohnungen im Dachgeschoss verfügen jeweils über eine große Loggia. Es gibt eine Tiefgarage von der Sie mit einem Aufzug direkt ins Treppenhaus gelangen. Die Ausstattung ist modern und bietet hochwertigen Komfort.

Gerne senden wir Ihnen unser Exposé zu.

Zum Objekt

Aktuelle Nachrichten

22August

Mietpreisbremse verstößt nicht gegen das Grundgesetz

Das Bundesverfassungsgericht wies die Klage einer Vermieterin ab: Die Mietpreisbremse verstößt nach Auffassung des Gerichts weder gegen die Eigentumsgarantie, noch gegen die Vertragsfreiheit.

weiterlesen

15August

Tiefgaragenstellplatz muss groß genug sein

Ein Käufer hatte zu einer Eigentumswohnung einen Tiefgaragenstellplatz für rund 20.000 Euro erworben. Da der Stellplatz an der schmalsten Stelle jedoch nur 2,50 Meter misst, verlangt er vom Bauträger zwei Drittel des Kaufpreises zurück. Zu Recht, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Braunschweig.

weiterlesen

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.